Agenda

© Vincent Sohni / Naturnetz Pfannenstil
08. Februar 2019

Dieser eintägige Kurs liefert grundlegende Informationen zur naturnahen Pflege und Unterhalt von Grünflächen. Er richtet sich an GärtnerInnen und alle Personen, die sich um den Unterhalt von privaten und öffentlichen Grünflächen kümmern. Anmeldung bis am 18. Januar.

Treffpunkt: Vogtei Herrliberg

© Karch
21. Februar 2019

Der Amphibienkurs ermöglicht einen Einstieg in die Artenkenntis und den Artenschutz im Freiland. Er umfasst drei Theorieabende und mindestens drei Exkursionen zwischen Februar und Juni und kann mit einer freiwilligen Abschlussprüfung beendet werden.

Durchführungsorte: Zürich, Chur, Solothurn, Frauenfeld.

Anmeldung bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn.

© Karch
26. Februar 2019

Hauptziel des Kurses ist es, eine Einführung in die Bestimmung aller Schweizer Reptilienarten zu vermitteln und charakteristische Lebensräume dieser Tiere ansprechen und kennen zu lernen.

Durchführungsorte: Chur, Stans, Zürich

Anmeldung bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn.

© Naturnetz Pfannenstil
05. März 2019

Lernen Sie Argumente und gute Alternativen zum oft angewendeten Kahlschlag kennen. Erfahrene Fachleute zeigen, wie Sie Hecken in einen naturnahen Zustand bringen und Ihren Unterhaltsaufwand optimieren können. Das Gelernte wenden Sie gleich vor Ort an. Schnitttechniken, der Einsatz geeigneter Werkzeuge sowie die Aufwertung durch geschickte Artenkombinationen stehen dabei im Vordergrund. Dieser Kurs richtet sich an Personen, die für den Unterhalt von Gehölzgruppen und Hecken zuständig sind.

Treffpunkt: Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen

Dauer: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
Wilde Nachbarn
Träger und Partner