Crowdfunding-Projekt: Wilde Nachbarn entdecken

Heimliche Nachbarn sichtbar machen...

Die Vielfalt an wildlebenden Tieren im Siedlungsraum ist gross und doch nehmen wir unsere wilden Nachbarn nur selten wahr. Die oft nachtaktiven und scheuen Wildtiere verstehen es, sich beinahe unsichtbar durch die Gärten und entlang von Strassen zu bewegen.
Eine Möglichkeit, die nur schlecht beobachtbaren Wildtiere erleb- und sichtbar zu machen, sind Wildtierkameras. Leider ist deren Anschaffung oft teuer und das grosse Angebot an verschiedenen Kameras macht die Auswahl schwierig.

Mit dem Projekt „Wilde Nachbarn entdecken“ möchten wir Abhilfe schaffen und einen Wildtierkamera-Verleih auf die Beine stellen. Um die nötigen finanziellen Mittel für dessen Aufbau und die Erstanschaffung der Wildtierkameras zu sammeln, starteten wir am 1. Februar 2018 ein Crowdfundingprojekt auf der Internetseite www.wemakeit.com, welches 33 Tage später erfolgreich endete. Der fantastische Betrag von CHF 22‘128.- wurde gesammelt und ermöglicht uns nun den Aufbau des Wildtierkamera-Verleihs.

 

Wir möchten uns herzlich bei allen Unterstützern bedanken, die das Projekt „Wilde Nachbarn entdecken“ unterstützt und somit erst ermöglicht haben!

Wir freuen uns nun sehr auf die Erarbeitung und Umsetzung des Wildtierkamera-Verleihs und werden Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.

 

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
Wilde Nachbarn
Träger und Partner